Neu Marx: Nomen est omen – ein Stadtteil kriegt eine Idee und den passenden Namen.

Schlösserstraße: Aus 17 Burgen im Südosten Österreichs wird eine Marke.

IKB: Corporate Story und Design für die Innsbrucker Kommunalbetriebe.

Museum Essl: Corporate Design für das größte private Museum Österreichs.

Festspielhaus St. Pölten: Ein fesselndes Programm wird zur Kommunikationsklammer.

Nodyssee Soforthilfe gegen Krankheit und Armut.

Österreichisches Staatsballett: Auftritt für das Ballett der Staats- und Volksoper Wien.

Lorünser: Corporate Design für Tradition mit 5 Sternen und royalen Anspruch.

Pro Bono: Marken-Entwicklungshilfe für den guten Zweck.

Namensentwicklung: Der erste Weg zu starkem Branding ist der richtige Name.

Theater St. Gallen: Markeninszenierung für den Auftritt von Welturaufführungen.

paybox: Corporate Redesign und Kommunikation für den Erfinder von Handy Parken.

ATV: Corporate Design für einen österreichischen Privatfernsehsender.

Apis-Z: Corporate Design für alles rund um das Thema Biene.

Markenreanimation Traditionsreiche Marken zum Leben erwecken.